Auf den Spuren der Minnesänger

Auf den Spuren der Minnesänger

Geführte Wanderung mit Besichtigung des Geburtshaus von Walther von der Vogelweide und der Trostburg

Mit unserem Wanderführer Helmuth starten Sie in Lajen und wandern über den Walther von der Vogelweide Rundweg in Richtung Ried. Entlang der Wanderung befinden sich drei, der insgesamt 8 Stationen zur Geschichte von Walther von der Vogelweide, zudem machen Sie einen kurzen Abstecher zum Geburtshaus des bekannten Minnesängers. Nach einer kurzen Stärkung im Buschenschank Pedratsch, wandern Sie weiter talabwärts und überqueren den Grödner Bach. Von dort aus führt die Wanderung durch den Wald, mit leichtem Anstieg zur Trostburg. Dort können Sie das ehemalige Zuhause von Oswald von Wolkenstein besichtigen, eine der imposantesten Schlossanlagen von Südtirol. Sie wurde Ende des 12. Jh. errichtet und im 17. Jh. zu einer widerstandsfähigen Festung umgebaut. Am Ende der Besichtigung wandern Sie abwärts in Richtung Waidbruck und von dort mit dem kostenlosen Taxi nach Lajen.
 

Anmeldung & Info

Ihre Anfrage*
Anrede*  
   
 
Termine:
  • 29. April - 10 Juni 
  • 23. September - 28. Oktober
Durchführung: Mittwoch
Treffpunkt: 10 Uhr Tourismusbüro Lajen
Teilnahmegebühr: 12€ + Führung Trostburg
Weitere Informationen: Anmeldung bis 12 Uhr des Vortages möglich
Anmeldung & Info: Tourismusverein Lajen
Newsletter
Aktuelle Angebote, News & Kataloge von Lajen
Tourismusverein Lajen   Walther von der Vogelweide 30/b  I-39040 Lajen (BZ)
Tel.  +39 0471 655 633  Fax +39 0471 655 566
Mwst.Nr. 01567990211  Steuernr. 80011600212