Walther von der Vogelweide RundwegWalther von der Vogelweide Rundweg

Dem Minnesänger folgend

Walther-v.-d.-Vogelweide-Rundweg in Lajen - Permanenter IVV Wanderweg - Wegbeschreibung

Der Start zum Walther v.d. Vogelweide Rundweg erfolgt am Sportplatz von Lajen. Auf der Markierung 35, auch markiert mit Vogelweider Rundweg, stetig leicht absteigend in Richtung Ried bis zum Vogelweider Hof, dem angeblichen Geburtshaus des Walther v.d.Vogelweide. Ab dem Hof noch ungefähr 300 Meter dem Weg abwärts folgen, dann rechts ab durch Ried, vorbei an der Kirche Hl. Katharina und weiter auf dem Eselsteig, auch mit Vogelweider Rundweg ausgeschildert, nach Albions. In Albions vor der Kirch rechts hoch gehen und dem Weg Nr. 5 bis zum Ausgangspunkt zurück folgen. Verschiedene Einkehrmöglichkeiten in Lajen, Albions und Ried. Das Geburts- und Heimathaus des Künstlers und fahrende Sängers ist dabei höchstwahrscheinlich der Innervogelweiderhof in Lajen, der nach Voranmeldung besichtigt werden kann. Gut vorstellbar ist, daß der berühmte Minnesänger durch die sonnige Landschaft und kleinen Weiler flaniert. Dem großen Dichter des Mittelalters ein Denkmal in Form einer Wanderung zu setzten, kann also kein Fehler sein. Zusätzlich werden demnächst an einzelnen Stationen erklärende Tafeln zu Leben und Wirken des Walther von der Vogelweide aufgestellt, so dass zum Genuss der Bewegung in schöner Landschaft auch die Bildung kommt.  2 h 30‘ Km 7,4
Walther von der VogelweideWalther von der Vogelweide
Vogelweiderhof Vogelweiderhof

"Ich saz uf eime Steine"

Sind Sie neugierig geworden?
Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Tourismusverein Lajen
Tel. +39 0471 655 633

Vogelweiderhof in Lajen Ried
Familie Mair
Tel. +39 334 3297399
Tourismusverein Lajen   Walther von der Vogelweide 30/b  I-39040 Lajen (BZ)
Tel.  +39 0471 655 633  Fax +39 0471 655 566
Mwst.Nr. 01567990211  Steuernr. 80011600212