Landschaft im HerbstLandschaft im Herbst

Bunt und gesellig

Der Herbst färbt die Hänge Grün, Gelb, Orange und Rot. Die wunderbare Farbpracht der Bäume lässt sich bei Wanderungen genießen. Am Rosenkranzsonntag wird das Vieh, das zur Sommerfrische auf saftigen Almwiesen war, wieder ins Dorf gebracht. Am Rosari- Sonntag, dem ersten Sonntag im Oktober, findet in Lajen traditionell der Almabtrieb statt. Dabei wird ein Teil des Lajener Almviehs fein gestriegelt und geschmückt als Symbol und Dank für einen unfallfreien Sommer auf der Alm über den Dorfplatz getrieben. Schuhplattler, Goaslschnöller und Drescher zeigen ihr Können. Zum Almabtrieb gibt es auch immer ein zünftiges Fest mit Musik und allerlei Köstlichkeiten.
Bunte BlätterBunte Blätter

Höhenluft und Törggelesteig

Das UNESCO-Weltnaturerbe der Dolomiten fasziniert immer wieder aufs Neue: Bei einer Höhenwanderung lassen wir uns von der spektakulären Aussicht auf die Berggipfel und die bizarren Gesteinsmassive verzaubern. Durch sanfte Weinberge und mächtige Kastanienhaine führt uns hingegen die Törggelewanderung, bei welcher vom Bauern hergestellte Törggelegerichte und ein Krug „Nuier“ verkostet werden.
Wanderung auf dem PoststeigWanderung auf dem Poststeig
Tourismusverein Lajen   Walther von der Vogelweide 30/b  I-39040 Lajen (BZ)
Tel.  +39 0471 655 633  Fax +39 0471 655 566
Mwst.Nr. 01567990211  Steuernr. 80011600212